Mail an Dietmar Günther
 
Name: Dietmar GÜNTHER
Jahrgang: 1956 
Beruf:
In Pension 
Werdegang (Wichtige Lebensstationen):
Bauing. bei den ÖBB, danach 20 Jahre im Tiefbau/Hochbau als städt. Beamter, seit 2012 in der Seelsorge und Betreuung / Beratung tätig
(M)Eine wichtig(st)e Lebenserfahrung:
Die Geburt meiner 2 Töchter
 
Lebensmotto:
Ein offenes Ohr und Herz heilt fast alles 
Im Brunnen seit:
2014 
Meine Dienstzeiten:
Springer
Warum ich im Brunnen arbeite:
Dies ist ein Ort für jeden und jedes Problem. Hier wird sofort und persönlich versucht zu helfen.
Was macht mir Freude an meiner Tätigkeit? Die Möglichkeit, in kleinem Rahmen durch im hier und jetzt sein zu helfen
Ein besonderes Anliegen ist mir ... dass die Menschen mit einem Lächeln sich verabschieden 
Mein besonderes Interesse gilt Menschen mit ...
Problemen, die vielleicht irgendwo sonst aus welchen Gründen auch immer nicht angesprochen werden können
Am besten verstehe ich Menschen ...  mir ehrlich gegenüber sitzen
Welche Menschen finden bei mir Hilfe? Alle, die in mir Hilfe finden wollen und können
Wo erhalte ich selbst Halt für mein Leben/meine Tätigkeiten? In der Unterstützung durch mein privates Umfeld
(Religion) Christ sein bedeutet für mich:
Christliche Werte unabhängig von der Glaubensrichtung zu leben