Manuela-K-M Mail an Manuela Kastner-Mayr
 
Name: Manuela KASTNER-MAYR
Jahrgang: 1973
Beruf:
Ambulante Familienhilfe, Religionslehrerin
Werdegang (wichtige Lebensstationen):
Lehre und Beruf als Einzelhandelskauffrau; Geburt der Kinder; Ausbildung zur LSB und Studium der Erziehungswissenschaft; Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Beratungsbereich, Ausbildung zur Religionslehrerin
(M)Eine wichtig(st)e Lebenserfahrung:
„Erwachsen“ werden - Suche nach dem Lebenssinn
Lebensmotto:
Den Menschen durch reines Zuhören helfen, so wie MOMO im gleichnamigen Roman von Michael Ende.
Im Brunnen seit:
Juli 2008 (von Mai 2010 bis Oktober 2013 schöpferische Pause :-)
Meine Dienstzeiten:
Dienstag, 14 – 18 Uhr 
Warum ich im Brunnen arbeite:
Ich möchte meine Fähigkeiten einsetzen um andere Menschen auf ihrem Weg zu unterstützen. Das Ehrenamt im Brunnen gibt mir unter anderem die Möglichkeit dazu.
Was macht mir Freude an meiner Tätigkeit? Es macht mir Spaß Menschen zuzuhören und auf ihrem Lebensweg zu begleiten.
Ein besonderes Anliegen ist mir ... jeder einzelne Mensch ist wichtig.
Mein besonderes Interesse gilt Menschen, die ...
Schwierigkeiten haben Zukunftsperspektiven zu erkennen.
Am besten verstehe ich ...
die Sonnen- und Schattenseiten des Familienlebens und die Doppel- bzw. Dreifachbelastungen von Eltern.
Welche Menschen finden bei mir Hilfe? All diejenigen, die ein offenes Ohr für ihre Sorgen und Nöte aber auch ihre Freude und Erfolge suchen.
Wo erhalte ich selbst Halt für mein Leben/meine Tätigkeiten?
Meine Energie hole ich aus der Natur und bei der Gartenarbeit. Weitere Kraft schöpfe ich aus meinem Glauben. 
(Religion) Christ sein bedeutet für mich: 
Einer Gemeinschaft anzugehören, die Halt gibt. Mein Glaube hilft mir Kraft zu schöpfen in der Vergangenheit, der Gegenwart und hoffentlich auch der Zukunft.