Mail an Sonja Konrad
Name: Sonja Konrad
Jahrgang: 1968 
Beruf:

Baukauffrau

Werdegang (wichtige Lebensstationen):

Geboren, aufgewachsen und lebend im Zillertal.

Seit 1986 tätig in einem Baukonzern.

2008-2011 Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin.

(M)Eine wichtig(st)e Lebenserfahrung:

Schwierige Lebensphasen sind die größten Selbsterfahrungen.

Lebensmotto:

Oft kann man das Leben nur rückwärts verstehen.

Aber man muss es vorwärts leben.

im Brunnen seit:
Dezember 2012
Meine Dienstzeiten:
Freitag 15 bis 19 Uhr
Warum ich im Brunnen arbeite:
Möchte für Menschen da sein, die reden wollen.
Gespräche mit Außenstehenden, die nicht werten, wo alles Platz hat, fallen oft leichter als mit Angehörigen und Freunden.
Was macht mir Freude an meiner Tätigkeit?
Zu spüren, wie die Menschen im Laufe des Gespräches ruhiger werden und das Gefühl, es geht ihnen wieder besser und sind gestärkt zum Weitermachen. 
Ein besonderes Anliegen ist mir ...
Menschen aus Ihrer eigenen Gedankenspirale herauszuholen. 
Zu einem neuen Blickwinkel zu verhelfen.
Mein besonderes Interesse gilt Menschen, die ...
sich auf den Weg machen heraus aus der Opferrolle.
Am besten verstehe ich Menschen, die ...
ihr Schicksal in die Hand nehmen wollen.
Welche Menschen finden bei mir Hilfe?
Hoffe alle, die den Weg zu mir finden.
Wo erhalte ich selbst Halt für mein Leben/meine Tätigkeiten?

Bei Freunden, meiner Familie. Bei Sport und in der Natur.

(Religion) Christ sein bedeutet für mich: 

Die Sicherheit Teil eines großen Ganzen zu sein.