Mail an Albert Pichler
 
Name: Albert PICHLER 
Jahrgang: 1951 
Beruf:
Seelsorger, Theologe mit therapeutischen Zusatzausbildungen. 
Werdegang:
40 Jahre im pastoralen Dienst in unterschiedlichen Aufgabenfeldern. 
(M)Eine wichtig(st)e Lebenserfahrung:
Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.
 
Lebensmotto:
Alle Menschen sind von Gott geliebt. Aber es ist eine besondere Gabe darum zu wissen.
Im Brunnen seit:
Frühjahr 2017 
Meine Dienstzeiten:
1. und 2. Samstag von 10 – 14 Uhr und 3. Mittwoch von 10 Uhr bis 14 Uhr
Warum ich im Brunnen arbeite:
Weil ich meine seelsorgliche  und theologische Kompetenz gerne zur Verfügung stelle.
Was macht mir Freude an meiner Tätigkeit? Vertrauen zu erfahren und andere in schwierigen Lebensabschnitten zu unterstützen.
Ein besonderes Anliegen sind mir  Bruchstellen im Leben
Mein besonderes Interesse gilt Menschen mit ...
Bruchstellen in ihrem Leben
 
Welche Menschen finden bei mir Hilfe? Fragende und Suchende
 
Wo erhalte ich selbst Halt für mein Leben/meine Tätigkeiten?
Austausch mit WeggefährtInnen – Meditation
 
(Religion) Christ sein bedeutet für mich:  In ALLEM mit dem Göttlichen/Gott verbunden zu sein