Mail an Alexandra Roth
 
Name:         Alexandra Roth
Jahrgang:  1969    
Beruf:

derzeit vor allem Mutter von drei Kindern und in Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin

Werdegang (Wichtige Lebensstationen):

Nach Schulzeit und Studium war ich lange im Bereich Kunst und Kultur tätig. Kunst erfüllt mich auch weiterhin mit Freude, mittlerweile nur noch im privaten Bereich. 2005 bin ich mit meinem Mann nach Innsbruck gezogen, wo wir uns seither sehr wohl fühlen. Dort kamen auch unsere Kinder zur Welt. Nach ausgedehnter und, wie ich finde, wichtiger Familienzeit habe ich 2017 meine Ausbildung zum Lebens- und Sozialberater begonnen, um mich der Vielfalt menschlichen Handelns, Denkens, und Fühlens zuzuwenden.

(M)Eine wichtig(st)e Lebenserfahrung:

Wichtige Lebenserfahrungen sammele ich immer neu, wenn ich meine Kinder beim Erwachsen-Werden begleite

Lebensmotto:

Es gibt nie keine Lösung

Im Brunnen seit: Oktober 2020
Meine Dienstzeiten:

Dienstag 10 bis 14 Uhr, 14-tägig

Warum ich im Brunnen arbeite:

Ich möchte Zeit und Aufmerksamkeit schenken

Was macht mir Freude an meiner Tätigkeit?

Die Vielfalt der Begegnungen – jede ist eine Bereicherung

Ein besonderes Anliegen ist mir ...

Menschen zu begleiten auf dem Weg zu neuen - eigenen - Lösungen

Mein besonderes Interesse gilt ...

in Situationen der Neuorientierung

Am besten verstehe ich Menschen, die ... 

meinen, manchmal nicht weiter zu wissen

Welche Menschen finden bei mir Hilfe?

Alle die sich auf dem Weg machen, um Hilfe zu suchen und den Mut haben über sich zu sprechen

Wo erhalte ich selbst Halt für mein Leben/meine Tätigkeiten?

Bei Familie und Freunden und im Glauben

(Religion) Christ sein bedeutet für mich:

Aufgehoben zu sein